Weiße Stadt

Bauzeit: 1929-1931


Wer in der Weißen Stadt die besondere, einmalige und die unverwechselbare Architektur sucht, wird enttäuscht werden.


IMG_3905

Bauteil Otto Rudolf Salvisberg


Er wird sich aber bei der Besichtigung dieser auf den ersten Blick wie eine Satellitenstadt anmutenden Siedlung der 20-Jahre-Architektur auf ein Aha-Erlebnis freuen können. Das Besondere liegt hier nicht in der Einmaligkeit, sondern in ihrer augenscheinlichen Aktualität.

Bauteil Wilhelm Büning

Bauteil Wilhelm Büning

Ein Welterbe entdecken…

Spätestens hier ist über Martin Wagner zu sprechen, der von 1926 bis 1931 als Stadtbaurat von Berlin hier „Regie“ und die folgenden Architekten zusammenführte:

Otto Rudolf Salvisberg

Bruno Ahrens

Wilhelm Büning sowie den Gartenarchitekten

Ludwig Lesser.

Wer sich die Häuser anschaut, wird jeden Architekten an der „Handschrift“ erkennen ohne dass dadurch die Geschlossenheit der Siedlung leidet.

Bauteil Bruno Ahrends

Bauteil Bruno Ahrends

Advertisements